BIG Bobby-Cars

BIG Bobby-Car ClassicWenn man an Bobby-Cars denkt, ist das erste was einem dazu einfällt ein kleiner Roter Flitzer, der einen Höllenlärm macht und vorne drauf pappt ein Sticker mit einem Elefanten drauf. Genau diese Fahrzeuge stellt der Spielwarenhersteller BIG her. Bobby-Car ist ein Markennamen. Die kleinen Flitzer gehören in die Kategorie der Rutschautos. Im Laufe des Zeit gibt es sie in vielen verschiedenen Farben und Modellen. Wir haben einige von ihnen für sie angeschaut. Unten finden sie eine Liste der getesteten Bobby-Cars und unsere Benotung dieser.

Getestete Bobby-Cars von BIG

Vorteile von Original Bobby-Cars

Bobby-Cars gelten als unzerstörbar. Die einzelnen Modelle halten ohne Probleme mehrere Generationen an Fahrern aus. Und sollte doch mal etwas kaputt gehen, gibt es für die Original Bobby-Cars so ziemlich alle Ersatzteile zu kaufen. Egal ob Hupe, Lenkrad, Achsschenkel oder Radaufhängung. Weitere Informationen über Ersatzteile für Bobby-Cars erfahren sie hier.

Was die kleinen Fahrer bestimmt freut, ist die schier endlos lange Liste an Zubehör. So kann jeder sein Bobby-Car ganz individuell aufmotzen und den Bedingungen optimal anpassen. So kann z.B. ein Nummernschild am Bobby-Car angebracht werden, dass auch jeder Fahrer nach einem wilden Rennen über den Spielplatz auch wieder mit seinem Auto in Garage daheim kommt. Aber neben den kleinen Spielereien wie Nummernschild, oder Lenkrad mit Sound, gibt es auch viel Zubehör im Bereich Sicherheit. So können Scheinwerfer, Stoßstangen, Schubstangen und Zugseile am Bobby-Car befestigt werden. Was viele Eltern freuen wird: Es gibt Flüsterreifen für Bobby-Cars! Dadurch werden die Nerven geschont, wenn der wilde Fahrer über Fließen oder Parkett donnert. Mehr zum Thema Bobby-Car Zubehör können sie in unserem Artikel dazu lesen.

Was jedoch nicht vergessen werden sollte, ist das Thema Sicherheit. Der Nachwuchs sollte bereits beim Fahren mit dem Bobby-Car einen Helm tragen. Dann gewöhnt er sich gleich daran und beim Fahrrad fahren gehört der Helm dann einfach dazu.

Nachteile von Original Bobby-Cars

Wirkliche Nachteile haben die Original Bobby-Cars eigentlich nicht. Das einzige, was man an ihnen aussetzen könnte, wäre ihr Design. Es ist relativ schlicht gehalten und die Details, wie Scheinwerfer sind nur aufgeklebt. Es kann also sein, dass die Aufkleber mit der Zeit verloren gehen oder von den Fahrer abmontiert werden.

Allerdings hat BIG auch Modelle im Sortiment, die ein sehr viel aufwändigeres Design haben. Diese sind dann meist in Kooperation mit einem großen Autohersteller entstanden. Der Nachteil dieser Modelle ist jedoch, dass das Bobby-Car Zubehör nicht an diesen Modellen befestigt werden kann. Auch gibt es kaum Ersatzteile und Zubehör für diese Modelle. Das Bobby-Benz SLK III und Bobby-Benz SLS AMG sind solche Modelle.

Wie bei allen Rutschautos werden die Schuhe der kleinen Fahrer dabei arg in Mitleidenschaft gezogen. Um nicht alle paar Tage neue Schuhe kaufen zu müssen, weil die alten Schuhe schon wieder Löcher haben, gibt es eine praktische Lösung: Schuhschoner. Sie werden einfach über die normalen Schuhe angezogen und verhindern, dass die Schuhe beim schleifen über den Boden Löcher bekommen.