Bobby-Car Anhänger

BIG New Bobby-Car Fulda AnhängerEin ordentliches Bobby-Car braucht einen Anhänger. Wie soll der kleine Bobby-Car Besitzer sonst Spielzeug von A nach B transportieren? Was wenn in einer Ecke des Gartens Steine gebraucht werden, aber diese in einer anderen Ecke des Gartens liegen? Wie soll man ohne Anhänger Geschwister oder Freunde transportieren? Um ihnen bei der Auswahl des korrekten Anhängers zur Lösung all diese Probleme zu helfen haben wir uns die beliebtesten Bobby-Car Anhänger angeschaut.

Erstmal aber ein paar allgemeine Infos zu den Anhängern: Die hier vorgestellten Anhänger sind Bobby-Car Anhänger und passen an alle Bobby-Cars mit einer Anhängerkupplung, also z.B. das Bobby-Car Classic oder das New Bobby-Car. Man kann also Anhänger und Bobby-Cars nach Lust und Laune kombinieren. Es gibt ein paar andere Rutschautos an denen man die Anhänger mit etwas Geschick auch montieren kann, aber ob sie wirklich passen kann man wohl nur durch ausprobieren herausfinden. Die Bobby-Car Anhänger haben in etwa die gleichen Altersempfehlungen wie normale Bobby-Cars – also ab ca. 1 Jahr. Es ist aber schon etwas schwieriger mit Anhänger zu rangieren, als ohne Anhänger. Daher ist unsere Empfehlung mit dem Anhänger zu warten bis der kleine Fahrer bereits mit dem Bobby-Car ordentlich zurecht kommt. Grundsätzlich sind Anhänger aber auf jeden Fall zu empfehlen. Sie bringen den Kleinen einen richtigen Mehrwert an Spielspaß.

Bobby-Car Classic Anhänger

Dieser Anhänger ist der Klassiker. Extrem robust und leicht zu bedienen. Kommt mit dem klassischen Kupplungsstift mit kleinem Sicherungshebel am Ende. Leider ist dieser Anhänger mit den lauten Hartplastikrädern ausgerüstet. Das bedeutet ordentlich Lärm wenn man damit auf hartem Untergrund fährt – besonders wenn der Anhänger leer ist. Durch die dicken Wände und die hohe Achse ist der Stauraum im Anhänger leider recht gering – dafür sieht er einem echten Autoanhänger sehr ähnlich. Wenn man eine leisere Variante von diesem Anhänger möchte, kann man entweder selbst Flüsterreifen aufziehen, oder den Bobby-Car Fulda Anhänger, der später in diesem Artikeln vorkommt, in Betracht ziehen. Eine Besonderheit zeichnet diesen Anhänger aus – er ist der einzige den es immer in verschiedenen Farben gibt. Es gibt zwar auch immer mal wieder New Bobby-Car Anhänger in anderen Farben, aber diese sind meist nur kurzzeitig Verfügbar und schwer zu bekommen.

 

New Bobby-Car Anhänger

Hierbei handelt es sich um eine etwas modernere Version des klassischen Bobby-Car Anhängers. Der New Bobby-Car Anhänger ist durch die nach hinten verlegte Achse niedriger als der klassische Anhänger und hat mehr Stauraum. Er kommt standardmäßig mit einem Selbstspreizenden Kupplungsstift und, was sehr praktisch ist, mit Flüsterreifen. Diese können auf Parkett, Fließen oder Asphalt doch deutlich die Lautstärke senken. Zusammengefasst: Der New Bobby-Car Anhänger ist leiser und größer als der klassische Anhänger, aber dafür sieht er weniger wie ein echter Anhänger aus.

Bobby-Car Fulda Anhänger

Der Bobby-Car Fulda Anhänger ist letztendlich der Bobby-Car Classic Anhänger mit Fulda Vollgummi-Breitreifen statt der Hartplastikreifen. Optisch ist er im gleichen Stil gehalten wie die Fulda Bobby-Cars. Der Name Fulda bezieht sich übrigens nicht auf die Stadt, sondern auf den Reifenhersteller Fulda. Dieser hatte zu Werbezwecken ein paar Bobby-Cars in den Firmenfarben Schwarz und Rot und mit echten kleinen Fulda Vollgummi-Breitreifen bestellt. Diese stellten sich als so beliebt heraus, dass sie nun auch öffentlich Angeboten werden. Durch die Gummireifen ist dieser Anhänger bei weitem leiser als der normale Bobby-Car Classic Anhänger und damit auch für Wohnungen mit dünnen Wänden gut geeignet.

Bobby-Car Caddy Flachbett Anhänger

Der Bobby-Car Caddy Flachbett Anhänger bietet mit Abstand das größte Ladevolumen aller Bobby-Car Anhänger. Durch die flache Ladefläche und die aufklappbare und abnehmbare Heckklappe kann man auch einfach Sand, Blätter, Steine, Stofftiere und Sonstiges von der Ladefläche runter schieben. Bei den anderen, tiefen, Bobby-Car Anhängern muss man zum Ausleeren erst den Anhänger abhängen um ihn dann um zu kippen. Auch wenn er auf den ersten Blick nicht so aussieht – der Anhänger ist fast genauso stabil und robust wie die anderen, dickeren, Anhänger. Leider ist er nicht mit den Flüsterreifen, sondern mit den Hartplastikrädern ausgerüstet und somit eher auf der lauten Seite. Wenn man es leiser braucht muss man entweder einen anderen Anhänger wählen, oder selbst Flüsterreifen aufziehen.

Insgesamt ist der Bobby-Car Caddy Flachbett Anhänger in unseren Augen der wohl beste Anhänger, auch wenn er keine Flüsterreifen hat. Durch seine große, flache, Zuladefläche und seine Klappe ist er einfach nochmal etwas vielseitiger als die anderen Anhänger und erlaubt es zum Beispiel einen Kasten Wasser nach dem Einkauf ins Haus zu transportieren.

Bobby-Car Combi-Trailer

Der Combi-Trailer ist eine Ausnahme unter den Bobby-Car Anhängern. Eigentlich ist er kein richtiger Anhänger, sondern eher eine Erweiterung der Sitzfläche. Mit dem Combi-Trailer können nun zwei kleine Raser statt nur einem auf dem Bobby-Car sitzen und gemeinsam durch die Gegend jagen. Der Combi-Trailer ist eigentlich für das Bobby-Car Classic designet, passt aber aus Erfahrungswerten auch für das New Bobby-Car. Im Gegensatz zu den anderen Anhängern kann der Combi-Trailer nicht von Kindern vom Bobby-Car gelöst werden – es braucht ordentlich Kraft um den Sicherungsbolzen zu entfernen. Hinten an der Lehne befindet sich ein kleines Zugseil mit Abschlepphaken. Mit diesem können andere Bobby-Cars abgeschleppt werden. Der Combi-Trailer verfügt leider auch nur über Hartplastikräder und ist somit recht laut – wenn er an ein Bobby-Car Classic das auch Hartplastikräder hat angesteckt ist macht das nicht viel weil das ohnehin schon laut ist, aber in Kombination mit einem Bobby-Car mit Flüsterreifen ist die zusätzliche Lautstärke schon merkbar. Wenn es stört, empfiehlt es sich selbst Flüsterreifen anzubringen. Auch wäre eine Halterung für den Abschlepphaken schön, da dieser bei der Fahrt frei durch die Gegend schwingt und gegen den Sitz knallt. Insgesamt ist der Combi-Trailer aber für seine zentrale Aufgabe, ein Bobby-Car zu einem Zweisitzer zu machen, sehr gut geeignet, und es macht den kleinen Tandemfahrern (oder einem Fahrer und seinem Teddy) viel Spaß gemeinsam durch die Gegend zu rasen.

Kupplungsstift

Kupplungsstifte gehen verloren. Daran kann man nichts ändern – sie sind abnehmbar und relativ klein. Bei wilden Spielen landen sie irgendwann im hohen Gras, in loser Erde oder in der hintersten Ecke des Kinderzimmers unter einem Schrank. Man kann sich mit Notlösungen behelfen, also z.B. einem hölzernen Kochlöffel als Kupplungsstiftersatz. Um dem Anhänger ordentlich Halt zu geben ist aber ein Ersatzkupplungsstift zu empfehlen. Es gibt zwei Typen von Kupplungsstift – der klassische Stift mit kleinem Hebel am Ende oder der neue Stift der sich selbst einspreizt. Beide Kupplungsstifte passen für alle Bobby-Car Anhänger und Anhängerkupplungen. Es ist also eigentlich nur Geschmackssachen ob man den einen oder den anderen Stift nimmt.

Bobby-Car Classic Kupplungsstift New Bobby-Car Kupplungsstift
 Auf Amazon entdecken*  Auf Amazon entdecken*