Flüsterreifen

Bobby-Car FlüsterreifenEs ist kaum zu glauben, wie viel Lärm so ein kleines Bobby-Car erzeugen kann. So laut ratternde Räder die es auf Asphalt fast schaffen den richtigen Autos Konkurrenz zu machen sollten doch bei so etwas kleinem unmöglich sein. Das Gleiche gilt für den Krach den die kleinen Rutschautos auf Parkett und Laminat erzeugen können. Von den ganz besonderen Geräuschen bei einer schnellen Fahrt auf Fließen wollen wir erst gar nicht reden. Die Lösung: Flüsterreifen!

Zum Glück sind sich die Hersteller des Bobby-Cars und anderer Rutschautos dieser Probleme durchaus bewusst. Sie haben vor einigen Jahren die Flüsterreifen, oft auch Flüsterräder genannt entwickelt. Dabei handelt es sich um Vollgummireifen die deutlich leiser laufen als die klassischen Plastikeifen.


Alle New Bobby Car Modelle und viele Modelle anderer Hersteller sind von der Fabrik aus bereits serienmäßig mit den Flüsterreifen ausgestattet. Es gibt jedoch auch nach wie vor das Bobby-Car Classic mit den Klapperrädern zu kaufen, und natürlich haufenweise alte Bobby-Car Classics. Für diese werden jedoch nun auch die Flüsterreifen zum Nachrüsten angeboten. Wenn man noch kein Bobby Car Classic hat, aber weis, dass man eines mit Flüsterreifen braucht, dann haben wir gute Nachrichten: Ein Anbieter bietet seit kurzem Bobby Car Classics mit vormontierten Flüsterreifen.

Die Montage der Flüsterreifen an den Bobby-Cars ist leider alles andere als einfach. Zum einen ist die Anleitung die bei den Flüsterrädern mitgeliefert wird nicht wirklich gut geschrieben, und zum anderen kann einiges an Kraft für die Montage erforderlich sein. Bobby-Cars sind berühmt dafür extrem robust zu sein, und das gilt nun mal auch für das ganz Fahrwerk.

Wir empfehlen, dass Sie sich vor der Montage ein oder zwei Youtube Videos von Leuten die dies bereits durchgemacht haben als Anleitung anschauen. Das kann wirklich viele Nerven sparen. Ein guter Einstieg ist dieses Video von Knubbivideos:

Trotz der schwierigen Montage sind die Flüsterreifen es trotzdem absolut Wert gekauft zu werden. Sie sind deutlich leiser als die Klapperreifen und mit ihnen kann auch ein uraltes Bobby-Car schnell und billig auf den aktuellen Stand der Technik gebracht werden.

Für andere Rutschautos, die keine Bobby-Cars sind, wird es mit den Flüsterreifen etwas schwieriger. Die meisten kommen heute schon mit eingebauten Flüsterreifen, aber wenn sie es nicht tun dann ist es oft sehr schwer bis unmöglich welche zu bekommen. Oft ist es auch nicht möglich einfach auf die Bobby-Car Flüsterreifen umzurüsten, da unterschiedliche Reifenformate und Achsenlängen womöglich inkompatibel mit den Bobby-Car Flüsterrädern sein können. In diesem Fall kann man versuchen sich direkt an den Hersteller zu wenden, oder selbst mit Filz oder Gummibändern versuchen eine selbstgebaute Dämpfung herzustellen.